Eilmeldung

Eilmeldung

Bachelet wird erste Staatschefin Chiles

Sie lesen gerade:

Bachelet wird erste Staatschefin Chiles

Schriftgrösse Aa Aa

Die Sozialistin Michelle Bachelet wird die erste Staats- und Regierungschefin Chiles. Bei der Stichwahl vom Sonntag kam die 54-jährige frühere Kinderärztin auf 53,5 Prozent der Stimmen. Ihr Mitte-Links-Bündnis regiert seit dem Ende der Diktatur des Generals Augusto Pinochet. Bachelet, die ihr Amt im März antritt, kam in Santiago mit Präsident Ricardo Lagos zusammen. Die künftige Präsidentin will die verantwortungsvolle Haushaltspolitik ihres Vorgängers beibehalten. Auch strebt sie eine gerechtere Einkommensverteilung an. Bereits nach den ersten Teilergebnissen am Sonntagabend war der Sieg Bachelets gefeiert worden. Allein auf der Hauptstraße Paseo Alameda in Santiago versammelten sich hunderttausende Menschen.