Eilmeldung

Eilmeldung

Festnahme im Prügelvideo-Skandal

Sie lesen gerade:

Festnahme im Prügelvideo-Skandal

Schriftgrösse Aa Aa

Im Skandal um ein Gewaltvideo aus dem Irak ist ein Soldat in Großbritannien festgenommen worden. Das bestätigte das britische Verteidigungsministerium in London. Das Video zeigt angeblich die Misshandlung von jungen irakischen Aufständischen durch britische Soldaten.

Noch ist nicht geklärt, welches Bataillon für das Prügelvideo verantwortlich ist. Im Irak sind mehr als 8000 Mann stationiert, die meisten in der Region um die südirakische Stadt Basra. Ein Sprecher von Premierminister Tony Blair sagte, die Misshandlungsvorwürfe würden sehr ernst genommen, man müsste aber die letzten Anschuldigen im Hinterkopf behalten. Im Jahr 2004 hatten sich angebliche Beweisfotos als Fälschungen erwiesen.