Eilmeldung

Eilmeldung

Suche nach Überlebenden auf den Philippinen

Sie lesen gerade:

Suche nach Überlebenden auf den Philippinen

Schriftgrösse Aa Aa

Drei Tage nach dem verheerenden Erdrutsch auf den Philippinen suchen die Rettungsmannschaften noch nach mehr als 900 Vermissten. Unterdessen haben im Dorf Guinsagon, in der Provinz Süd-Leyte,US-Marineinfanteristen 50 Überlebende aus den Trümmern einer eingestürzten Schule gerettet. Insgesamt sind über 1000 Helfer weiterhin im Einsatz. Bisher wurden über 70 Leichen geborgen.Umweltschützer und Politiker sehen in der massiven Abholzung der Wälder einenwichtigen Grund für die Tragödie. Es habe schon früher Hinweise darauf gegeben, dass der Holzeinschlag und die Zunahme extremer Wettererscheinungen solche Katastrophen verstärkten, so die Umweltschutzorganisation Greenpeace.