Eilmeldung

Eilmeldung

Rekordbesucherzahlen 2006 beim Carnevale in Venedig

Sie lesen gerade:

Rekordbesucherzahlen 2006 beim Carnevale in Venedig

Schriftgrösse Aa Aa

Am Aschermittwoch ist alles vorbei – auch der Carnevale in Venedig. Die Lagunenstadt rühmt sich, den ältesten Karneval der Welt zu besitzen. Schon im 13. Jahrhundert wurde Karneval gefeiert. Von Napoleon 1797 verboten, lebte die Tradition in den 70er Jahren wieder auf.

Trotz des schlechten Wetters gilt der Karneval 2006 als Rekord-Event. Alein am Sonntag kamen nach Angaben der Stadtverwaltung etwa 100.000 Schaulustige in die Lagunenstadt, seit Beginn Mitte Februar lockte das Maskenfest täglich mehrerer zehntausend Schaulistige nach Venedig. Höhepunkt des Carnevale waren am Fastnachtsdienstag die große Maskenschau auf dem Markusplatz und die nächtliche Kostümparade auf dem Canale Grande.