Eilmeldung

Eilmeldung

Französischer Ministerpräsident de Villepin verteidigt sein Kündigungsgesetz

Sie lesen gerade:

Französischer Ministerpräsident de Villepin verteidigt sein Kündigungsgesetz

Schriftgrösse Aa Aa

Angesichts der jüngsten Studentenproteste betont er die Wichtigkeit dieser Vorlage insbesondere für Berufsanfänger. Im Sender TF1 sagte der Regierungschef am Sonntagabend: “Das beschlossene Gesetz wird umgesetzt.” Allerdings strebe er über die darin bereits enthaltenen sozialen Absicherungen weitergehende Sozialgarantien an. Diese sollten von den Sozialpartnern ausgehandelt werden. Das neue Gesetz, mit dem de Villepin die Arbeitslosigkeit unter Berufsanfängern abbauen will, bietet weniger Schutz gegen Kündigung als das aktuelle Gesetz. Für die Studenten überwiegen allerdings die Nachteile. Am Wochenende hatten Polizisten die Universität Sorbonne in Paris gestürmt und damit eine Protestaktion von rund 200 Studenten aufgelöst. Auch für diese Woche haben die Studenten mehrere Aktionen geplant.