Eilmeldung

Eilmeldung

Irak: Westliche Geiseln befreit

Sie lesen gerade:

Irak: Westliche Geiseln befreit

Schriftgrösse Aa Aa

Nach vier Monaten in Geiselhaft sind die im Irak entführten Friedensaktivisten wieder frei. Britische und amerikanische Soldaten retteten den Briten und die beiden Kanadier aus der Gewalt der Entführer. Seit dieser am 7. März ausgestrahlten Videoaufzeichnung hatte es von den Mitarbeitern des Christian Peacemaker Teams kein Lebenszeichen mehr gegeben. Der Chef der Hilfsorganisation ist erleichtert: “Wir freuen uns mit den Familien und Freunden, dass sie bald zu ihren Lieben und in ihre Gemeinde zurückkehren werden. Seit sie in Bagdad verschleppt wurden, haben wir vier Monate lang Ungewissheit, Hoffnung, Angst, Kummer und nun Freude durchlebt.“Anfang März hatten Freunde noch am 100. Tag der Entführung an das ungewisse Schicksal der Geiseln gedacht. Die drei Bfreiten waren Ende November mit dem US-Amerikaner Tom Fox verschleppt worden. Seine Leiche war vor zwei Wochen in Bagdad gefunden worden.