Eilmeldung

Eilmeldung

Erklärung: Frankreichs Staatspräsident Chirac unterzeichnet Arbeitsmarktreform

Sie lesen gerade:

Erklärung: Frankreichs Staatspräsident Chirac unterzeichnet Arbeitsmarktreform

Schriftgrösse Aa Aa

Frankreichs Präsident Jacques Chirac wird die umstrittene Arbeitsmarktreform für Jugendliche unterzeichnen. Das teilte er am Abend in einer Fernsehansprache mit. Die Reform soll durch eine erleichterte Kündigung mehr Jugendliche in Arbeit bringen. Chirac will allerdings Änderungen in zwei besonders strittigen Punkten, die den geplanten Berufsanfängervertrag CPEbetreffen. Die Probezeit soll von vorgesehenen zwei Jahren auf ein Jahr beschränkt werden. Ausserdem sollen Kündigungen weiterhin begündet werden. Seit Wochen hatte es in Frankreich landesweite Proteste und Streiks gegen die geplante Reform gegeben. Die geplanten Massnahmen konnten nur durch Einwilligung Chiracs Gesetzeskraft erlangen. Die Opposition hatte den Staatschef aufgefordert, seine Zustimmung zu verweigern.