Eilmeldung

Eilmeldung

Abkommen zwischen Beirut und Brüssel

Sie lesen gerade:

Abkommen zwischen Beirut und Brüssel

Schriftgrösse Aa Aa

Die Europäische Union und der Libanon wollen künftig enger zusammen arbeiten. In Beirut wurde ein gemeinsames Assoziierungs-Abkommen mit unterzeichnet. Der Libanon sei und bleibe ein wichtiger Handels-Partner, hieß es. Allerdings müsse das Land noch einige wirtschaftliche und administrative Reformen durchführen, um für Stabilität zu sorgen. Dazu soll das Abkommen beitragen. Gleichzeitig wurde in Beirut ein neuer Preis der Pressefreiheit ins Leben gerufen.
Er ist dem französisch-libanesischen Journalisten Samir Kassir gewidmet, der am 2. Juni bei einem Anschlag in Beirut getötet wurde. Der Preis soll von nun an jährlich an seinem Todestag verliehen werden.