Eilmeldung

Eilmeldung

Kostunica auf Staatsbesuch in Paris

Sie lesen gerade:

Kostunica auf Staatsbesuch in Paris

Schriftgrösse Aa Aa

Belgrad soll offenbar kurz vor einer Auslieferung des als Kriegsverbrecher angeklagten Ratko Mladic stehen. Dies erklärte der serbische Ministerpräsident Vojislav Kostunica auf einem Kurzbesuch beim französischen Präsidenten Jacques Chirac. Zuvor hatte Kostunica dem Internationalen Kriegsverbrechertribunal mitgeteilt, dass Mladic bis Ende des Monats nach Den Haag überstellt werde.

Mladic wird beschuldigt, für das Massaker von Srebrenica vor elf Jahren an 8000 Muslimen verantwortlich zu sein. Auch der frühere bosnische Serbenführer Radovon Karadzic wird wegen Völkermords, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Kriegsverbrechen während des Balkankonflikts gesucht. In der Vergangenheit hatte es bereits mehrfach Berichte über angebliche Festnahmen Mladics gegeben. Seine Auslieferung ist eine der Bedingungen für erfolgreiche Verhandlungen Serbien-Montenegros mit der EU. UNO-Chefanklägerin Carla del Ponte hatte zuletzt den Druck erhöht und Serbien-Montenegro zu einer besseren Kooperation aufgefordert.