Eilmeldung

Eilmeldung

Italienisches Mitte-Links Bündnis in Siegesstimmung

Sie lesen gerade:

Italienisches Mitte-Links Bündnis in Siegesstimmung

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der offiziellen Bestätigung des italienischen Wahlergebnisses freut sich Romano Prodi über den Wahlsieg seiner Mitte-Links-Koalition: “Die Italiener haben keine Zweifel mehr, dass wir die Parlamentswahlen gewonnen haben. Nun müssen wir daran arbeiten, dass wir eine starke Regierung ins Leben rufen, die die schweren Probleme der italienischen Gesellschaft lösen kann. Wir sind uns über die Unterschiede, die unser Land teilen, bewusst. Wir müssen sie aufheben.”

Im Mitte-Rechts-Lager von Silvio Berlusconi erkannte bisher nur eine Partei, die Union der Christdemokraten, die Wahlniederlage an. Das Bündnis des italienischen Ministerpräsidenten kündigte weitere Untersuchungen an. Berlusconi hatte den Ausgang wegen angeblich ungültiger Stimmen überprüfen lassen. Prodis Unione hatte bei den Wahlen am 9. und 10. April eine knappe Mehrheit in beiden Parlamentskammern errungen.