Eilmeldung

Eilmeldung

Betörend praktisch: die Vespa wird 60

Sie lesen gerade:

Betörend praktisch: die Vespa wird 60

Schriftgrösse Aa Aa

Schlanke Taille, kurviges Hinterteil – damit betörte sie Generationen.

Nun feiert die Vespa ihren 60. Geburtstag.

Von ihrer Faszination hat der Roller nichts verloren.

1946 verkaufte Hersteller Piaggio 2000 Stück.

Sieben Jahre später erreichte die Vespa Kultstatus – dank Audrey Hepburn und Gregory Peck in “Ein Herz und eine Krone”.

Das Symbol des italienischen Wiederaufbaus nach dem Krieg verkaufte sich 1953 eine halbe Million Mal.

Bis 2005 wurden weltweit 17 Millionen Stück abgesetzt.

Liebhaber des zwanglosen Gefährts müssen heute je nach Modell zwischen 2100 und 2400 Euro auf den Tisch legen.

Damit ist der Motorroller teurer als die vergleichbare Konkurrenz aus Japan.

Aber der Käufer erwirbt schließlich eine Ikone, die sich nach wie vor im chaotischen Verkehr Roms bewährt.

Herzlichen Glückwunsch.