Eilmeldung

Eilmeldung

Vogelgrippe erreicht Dänemark - Auch Russland meldet Ausbruch

Sie lesen gerade:

Vogelgrippe erreicht Dänemark - Auch Russland meldet Ausbruch

Schriftgrösse Aa Aa

Dänemark hat seinen ersten Fall von Vogelgrippe bei Nutztieren gemeldet. Das auch für den Menschen gefährliche H5N1-Virus wurde in einer kleinen Geflügelzucht auf der Insel Fünen nachgewiesen, melden die Behörden. Um den Bauernhof wurde gemäß den EU-Bestimmungen eine Sperrzone eingerichtet.

Die Regierung hat jegliche Geflügelexporte von der Insel im Süden des Landes gestoppt. Die Tiere des Zuchtbetriebes wurden getötet. Im März war in der gleichen Region das H5N1-Virus bei Wildvögeln gefunden worden. Auch in Russland ist das Vogelgrippevirus bei Hühnern entdeckt worden. Infektionen wurden von Bauernhöfen in Omsk und Nowosibirsk gemeldet. Bereits im vergangenen Jahr war in dieser Region die Vogelgrippe ausgebrochen und hatte zu einem Massensterben beim Geflügel geführt.