Eilmeldung

Eilmeldung

Die spanische Regierung will schon bald in den Dialog mit der baskischen Untergrundorganisation ETA treten

Sie lesen gerade:

Die spanische Regierung will schon bald in den Dialog mit der baskischen Untergrundorganisation ETA treten

Schriftgrösse Aa Aa

Ministerpräsident José Luis Rodriguez Zapatero gab bekannt, ab Juni direkte Gespräche für einen Friedensprozess führen zu wollen, um der terroristischen Gewalt ein Ende zu setzen. Zapatero kündigte diesen Schritt auf einem Treffen der Sozialistischen Partei im baskischen Barakaldo an. Vor zwei Monaten hatte die ETA eine unbefristete Waffenruhe ausgerufen. In den vergangenen 38 Jahren hatte sie mehr als 800 Menschen im Kampf für ein unabhängiges Baskenland getötet.