Eilmeldung

Eilmeldung

17 Festnahmen in Kanada

Sie lesen gerade:

17 Festnahmen in Kanada

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einer Anti- Terroroperation hat die Polizei in Kanada 17 Verdächtige festgenommen. Es war der größte Einsatz seit den Anschlägen vom 11. September 2001. Bei den Verdächtigen handelt es sich offenbar um Muslime, die einen Sprengstoffanschlag in der Provinz Ontario geplant haben sollen. Mike McDonnell von der kanadischen Polizei sagte, dass Kanada genau so wie jedes andere Land Ziel terroristischer Angriffe sein könne. Die Polizei nehme die Bedrohung sehr ernst. An dem Einsatz waren mehr als 400 Polizisten beteiligt. Die Festgenommenen haben Polizeiangaben zufolge den Kauf von großen Mengen Sprengstoff vorbereitet. Viele von ihnen leben in zweiter Generation in Kanada. Die Polizei vermutet eine Verbindung zum Terrornetzwerk al-Kaida.