Eilmeldung

Eilmeldung

Bush zum EU-USA-Gipfel angereist

Sie lesen gerade:

Bush zum EU-USA-Gipfel angereist

Schriftgrösse Aa Aa

Wien im Ausnahmezustand. Unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen trafen US-Präsident George W. Bush, seine Frau Laura und Außenministerin Condoleezza Rice gestern Abend kurz vor Beginn des EU-USA-Gipfels ein – der erste Besuch eines US-Präsidenten in Wien seit 27 Jahren.

Bundeskanzler Wolfgang Schüssel begrüßte Bush zugleich als höchster Vertreter Europas – Österreich hat derzeit den EU-Ratsvorsitz inne. Die Begeisterung der Wiener hält sich jedoch in Grenzen. Aus Sicherheitsgründen sind Teile der Stadt abgesperrt, 300 Läden müssen für den 20-Stunden-Staatsbesuch schließen. Tausende Sicherheitskräfte sind im Einsatz – wie rund um das Hotel des Staatsgastes. Zum EU-USA-Gipfel werden auch etwa 10 000 Demonstranten erwartet, die gegen die amerikanische Außenpolitik protestieren wollen. Bereits gestern wurden drei Bombenattrappen – Koffer mit bunten Kabeln – auf Wiens Straßen sichergestellt.