Eilmeldung

Eilmeldung

Krawalle am Rande der WM: Massenverhaftungen in Stuttgart

Sie lesen gerade:

Krawalle am Rande der WM: Massenverhaftungen in Stuttgart

Schriftgrösse Aa Aa

In Stuttgart ist es gestern Abend zu Auschreitungen zwischen hunderten englischen und deutschen Fußballfans gekommen. In der Innenstadt waren beide Gruppen nach gegenseitigen Provokationen aufeinander losgegangen. Sie bewarfen sich mit Bierflaschen und Plastikstühlen. Der Polizei gelang es jedoch schnell, die Lage unter Kontrolle zu bekommen. Etwa 150 englische Fans wurden in Gewahrsam genommen.

Mindestens 10 Schlachtenbummler wurden den Angaben nach verletzt. Bereits am Freitag Abend waren etwa 120 randalierende Fans aus England, die meisten von ihnen stark angetrunken, in Stuttgart in Gewahrsam genommen worden. Ihr Sicherheitskonzept gehe auf, so die Polizei nach dem Einsatz. Massenprügeleien seien durch schnelles Eingreifen verhindert worden.