Eilmeldung

Eilmeldung

Prozess gegen Saddam Hussein wird fortgesetzt

Sie lesen gerade:

Prozess gegen Saddam Hussein wird fortgesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

In Bagdad ist der Prozess gegen den früheren irakischen Diktator Saddam Hussein fortgesetzt worden. Saddam kritiserte, er sei gezwungen worden, an der Verhandlung teilzunehmen. Nach einem Hungerstreik war der 69-Jährige am vergangenen Sonntag in ein Krankenhaus gebracht und über eine Magensonde ernährt worden.

Saddam und sieben weitere Angeklagte müssen sich wegen Verbrechen an der Bevölkerung des schiitischen Dorfes Dudschail im Jahr 1982 verantworten. Nach einem fehlgeschlagenen Attentat den Diktator waren dort mehr als 140 Männer und Jugendliche hingerichtet worden.

Saddam sagte, im Falle seiner Verurteilung zum Tode würde er die Erschießung dem Galgen vorziehen.