Eilmeldung

Eilmeldung

Tausende Menschen protestierten in Beirut gegen die israelischen Luftangriffe

Sie lesen gerade:

Tausende Menschen protestierten in Beirut gegen die israelischen Luftangriffe

Schriftgrösse Aa Aa

Die Demonstranten betrauerten die Toten des israelischen Bombardements auf ein Haus in südlibanesischen Kana, bei dem 37 Kinder starben. Sie forderten einen sofortigen Waffenstillstand und sehen in Israel den alleinigen Verantwortlichen für die Eskalation der Gewalt. In Brüssel haben fast 5000 Demonstranten ihre Solidarität mit dem libanesischen Volk bekundet. Sie verlangten ein sofortiges Ende des Krieges im Südlibanon und sangen Sprechchöre gegen Israel.

In Paris protestierten rund 600 Menschen gegen die israelischen Luftangriffe auf den Libanon. Zu der Demonstration hatten mehrere libanesische Gruppen aufgerufen. Auch in London protestierten mehrere tausend Menschen gegen Israels Angriffe auf den Südlibanon. Auch sie verlangten einen sofortigen Waffenstillstand. Außerdem warfen sie der britischen Regierung eine kritiklose Nähe zum amerikanischen Präsidenten Bush vor.