Eilmeldung

Eilmeldung

Erste Bilder des kranken Fidel Castro

Sie lesen gerade:

Erste Bilder des kranken Fidel Castro

Schriftgrösse Aa Aa

Zum ersten Mal seit seiner Operation gibt es Bilder von Fidel Castro: Die kubanische Zeitung “Juventud Rebelde” zeigte mehrere Fotos des Staatsführers. Zu den Fotos wurde auch auch eine Grußbotschaft Castros veröffentlicht: Darin hieß es, es gehe ihm erheblich besser. Sein Zustand sei aber nicht risikofrei, und seine Erholung werde länger dauern.

Der Revolutionsführer musste sich vor knapp zwei Wochen einer Darmoperation unterziehen. Sein Amt übergab er vorübergehend an seinen Bruder Raúl.

Castro wird heute achtzig Jahre alt. Begangen wird das wohl nur im kleinen Kreis; zu dem gehört aber als besonderer Gast Hugo Chavez, der befreundete Präsident von Venezuela.

Schon gestern abend wurde aber in größerem Maßstab auf Havannas Strandpromenade Malecón gefeiert: Kubas Junge Kommunisten luden unter dem Motto “Lieder für das Vaterland” zu einem Konzert ein, und Tausende kamen.