Eilmeldung

Eilmeldung

Hilfe für den Libanon

Sie lesen gerade:

Hilfe für den Libanon

Schriftgrösse Aa Aa

Der für die humanitäre Hilfe zuständige EU-Kommissar Louis Michel hat dem libanesischen Ministerpräsidenten Fouad Siniora Wiederaufbauhilfe der EU zugesichert. Zusätzlich zu den bereits bereitgestellten 20 Millionen Euro habe er das Europaparlament um weitere 30 Millionen gebeten, sagte er. Michel sieht allerdings Schwierigkeiten für eine rasche humanitäre Hilfe im Libanon, es geht, sagte Michel, ebenfalls darum, Israel aufzufordern, seine Blockade aufzuheben, denn diese erschwert die Hilfslieferungen.

Der italienische Außenminister Massimo d’Alema versuchte bei Gesprächen mit Parlamentspräsident Nabih Berri und seinem libanesischen Kollegen Fausi Salluch einen Gefangenenaustausch anzubahnen.