Eilmeldung

Eilmeldung

Flüchtlingsboot vor italienischer Küste gesunken

Sie lesen gerade:

Flüchtlingsboot vor italienischer Küste gesunken

Schriftgrösse Aa Aa

Vor der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa südlich von Sizilien ist am frühen Morgen ein Flüchtlingsboot gesunken. Wie das italienische Fernsehen berichtet, kamen mindestens zehn Passagiere uns Leben. Über 70 Menschen konnten von der italienischen Küstenwache gerettet werden.

Das zehn Meter lange Boot sei wenige Seemeilen vor der Insel gesunken, als die Küstenwache sich bereits näherte. Mehrere Migranten würden noch vermisst.