Eilmeldung

Eilmeldung

Explosion in Russland

Sie lesen gerade:

Explosion in Russland

Schriftgrösse Aa Aa

Die Explosion auf einem Moskauer Markt hat acht Menschen getötet, darunter auch drei Kinder. Mindestens 25 weitere Personen sollen verletzt worden sein. Durch die Wucht der Explosion ist auf dem Markt, im Stadtteil Tscherkisovo, eine zweigeschossige Leichtbauhalle von 200 Quadratmetern eingestürzt. Auf dem mehrere Quadratkilometer großen Markt im Osten Moskaus, werden bliiige Kleidung, Lebensmittel und Haushaltswaren verkauft.

Der Marktkomplex liegt in der Nähe des Fußballstadions von Lokomotive Moskau. Die Polizei geht bisher nicht von einem Anschlag aus. Wahrscheinlich, so ein Sprecher des Innenministeriums, war ein Fehler im Gassystem, die Ursache der Explosion.