Eilmeldung

Eilmeldung

Stichwahl in Kongo

Sie lesen gerade:

Stichwahl in Kongo

Schriftgrösse Aa Aa

In der Demokratischen Republik Kongo wird es am 29.Oktober zu einer Stichwahl um das Präsidentenamt kommen.
Nach der ersten Abstimmung vom 30.Juli wurde in der vergangenen Nacht das Ergebnis bekannt gegeben: Auf den amtierenden Präsidenten Joseph Kabila entfielen 44,81 Prozent der Stimmen, der Herausforderer Jean-Pierre Bemba landete mit 20,01 Prozent unter den 32 Kandidaten auf Platz 2.

Dieses waren die ersten Wahlen in dem afrikanischen Krisenstaat seit 40 Jahren und wurden von einem EU-Truppenkontingent unter deutscher Führung abgesichert. Der Wahlgang soll einen langjährigen Bürgerkrieg in dem drittgrößten Staat des Kontinents beenden. überschattet wurde die Bekanntgabe der Ergebnisse von lange anhaltenden Feuergefechten zwischen Sicherheitsleuten der beiden Erstplatzierten. Dabei kamen mindestens 3 Menschen ums Leben.