Eilmeldung

Eilmeldung

Auch in der Türkei kämpfen Dorfbewohner und Feuerwehrleute weiter gegen die Flammen

Sie lesen gerade:

Auch in der Türkei kämpfen Dorfbewohner und Feuerwehrleute weiter gegen die Flammen

Schriftgrösse Aa Aa

Seit Montagnachmittag brennen rund 600 Hektar Wald im Hinterland des Urlaubsortes Bodrum. Wegen starker und drehender Winde gelang es zunächst nicht, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Zwei größere Waldbrände lodern im Südwesten des Landes, in den vergangenen drei Tagen wurden in der Türkei insgesamt fast 100 registriert.

Nahe Izmir blieb ein Wallfahrtsort wie durch ein Wunder vom Flammenmeer rundherum verschont. Was bei Bodrum den Brand auslöste, war zunächst unklar. Waldbrände in der trockenen Sommersaison sind auch in der Türkei keine Seltenheit. Zur Vorsicht evakuierten die Sicherheitskräfte die Ferienhäuser, Löschhubschrauber und -flugzeuge aus den umliegenden Provinzen kamen ihnen zu Hilfe.