Eilmeldung

Eilmeldung

Kofi Annan hofft auf baldige Aufstockung der UN-Truppe im Südlibanon

Sie lesen gerade:

Kofi Annan hofft auf baldige Aufstockung der UN-Truppe im Südlibanon

Schriftgrösse Aa Aa

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Kofi Annan, ist in Israel mit den Familien der entführten Soldaten zusammengekommen. Die Entführung von zwei Soldaten gilt als Auslöser des Krieges zwischen Israel und der Hisbollah. Ein dritter Soldat war im Gazastreifen gekidnappt worden. Bereits bei seinem Besuch im Libanon hatte Annan die Freilassung der Entführten sowie die Aufhebung der See- und Luftblockade des Libanon durch Israel gefordert. Hauptanliegen der Nahost-Reise des UN-Generalsekretärs ist die Festigung der Waffenruhe. “Wir hoffen, dass Frankreich die Entsendung fortsetzen wird”, sagte Annan. Wenn am Freitag die ersten italienischen Soldaten eintreffen, so sollte es möglich sein, die dort vorhandene Anzahl von 2.500 Soldaten rasch zu verdoppeln. Israel könnte dann seine Truppen aus dem Südlibanon abziehen.” Annan, der am Dienstag mit dem israelischen Verteidigungsminister Amir Perez zusammenkam, will sich an diesem Mittwoch mit Regierungschef Ehud Olmert und Außenministerin Zipi Livni treffen.