Eilmeldung

Eilmeldung

"The Queen" heisser Kandidat auf Goldenen Löwen in Venedig

Sie lesen gerade:

"The Queen" heisser Kandidat auf Goldenen Löwen in Venedig

Schriftgrösse Aa Aa

Er wurde mit Spannung erwartet und erhielt viele Vorschusslorrbeeren: Der neue Film des britischen Erfolgs-Regisseurs Stephen Frears “The Queen”, der zu den grossen Favoriten auf den Gewinn des Goldenen Löwen beim Filmfestival in Venedig gehört. Der Streifen zeigt, wie die Ereignisse nach dem Tod von Prinzessin Diana zur Zerreissprobe für die königliche Familie wurden.

In der Hauptrolle ist Helen Mirren zu sehen. “Es ist das Projekt, das mir bislang am meisten Angst gemacht hat,” sagte Helen Mirren auf einer Pressekonferenz über ihre königliche Rolle, “man kann dabei kaum einen Blumentopf gewinnen, wenn man jemanden spielt, der noch lebendig ist.” Der Film behandelt vor allem die Frage, ob Elisabeth die Zweite zu spät auf den Tod Dianas reagiert hat oder nicht. Michael Sheen glänzt in dem Streifen als besorgter Premierminister Tony Blair.

Als Blair der Königin telefonisch rät, sich umgehend in London dem Volk zu zeigen, weist sie ihn zurück: Sie müsse sich erst um ihre Enkelkinder William und Harry kümmern, die gerade ihre Mutter verloren haben. Das vielfach kritisierte Verhalten Elisabeths bekommt hier sehr menschliche Züge, mit denen sich im nachhinein viele Untertanen identifizieren dürften…