Eilmeldung

Eilmeldung

Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen

Sie lesen gerade:

Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen

Schriftgrösse Aa Aa

Das Programm zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Kinder, Jugendliche und Frauen Daphne III ist im Europaparlament mit überwältigender Mehrheit angenommen worden. Es geht um die Gleichstellung von Frauen und Männern, um die Bekämpfung von häuslicher Gewalt, Menschenhandel und sexueller Ausbeutung. Medienkampagnen sollen die Bevölkerung für das Problem sensibilisieren. Daphne bemüht sich auch um besseren Gesundheitsschutz für Frauen und Kinder sowie um die Bekämpfung von Genitalverstümmelung bei Frauen. Für Daphne III stimmten 552 Abgeordnete, dagegen 51. Von 2007 bis 2013 sollen Daphne 116 Millionen Euro zur Verfügung stehen.