Eilmeldung

Eilmeldung

Space Shuttle "Atlantis" auf dem Weg zur Weltraumstation ISS

Sie lesen gerade:

Space Shuttle "Atlantis" auf dem Weg zur Weltraumstation ISS

Schriftgrösse Aa Aa

Nach vier vergeblichen Anläufen ist die US-Raumfähre Atlantis ins All gestartet. Um 17.15 Uhr miteuropäischer Zeit verliess das Space Shuttle den amerikanischen Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida. An Bord befindet sich eine sechsköpfige Crew um Kommandant Brent Jett, die nun auf dem Weg zur internationalen Weltraumstation ISS ist.

Der Weltraumeinsatz der “Atlantis” soll elf Tage dauern. Mit dem Start der “Atlantis” hat die US-Raumfahrtbehörde NASA nach vierjähriger Unterbrechung wieder die Transportflüge zur ISS aufgenommen. Diese waren nach dem tödlichen Unglück der Raumfähre “Columbia” am 1. Februar 2003 gestoppt worden. Damals kamen alle sieben Astronauten ums Leben.