Eilmeldung

Eilmeldung

Labour-Parteitag in Manchester: Gordon Brown präsentiert sich als Blair-Nachfolger

Sie lesen gerade:

Labour-Parteitag in Manchester: Gordon Brown präsentiert sich als Blair-Nachfolger

Schriftgrösse Aa Aa

Der Parteitag der britischen Labour-Party in Manchester steht am Montag ganz im Zeichen der Rede von Schatzkanzler Gordon Brown. Bereits am Sonntag hatte Premierminister Tony Blair die Partei aufgefordert, interne Machtkämpfe einzustellen und sich auf die politischen Aufgaben zu konzentrieren. Brown wollte sich mit einer politischen Grundsatzrede als künftiger Premierminister und Parteivorsitzender empfehlen. Im Vorfeld sagte er, er sei bereit, sich einem Wettbewerb zur Auswahl des besten Blair-Nachfolgers zu stellen.

Für Tony Blair, der am Dienstag auf dem Kongress spricht, ist es der letzte Parteitag als Regierungschef. Vor zwei Wochen hatte Blair angekündigt, seine Ämter im Lauf der nächsten 12 Monate niederzulegen, nachdem er innerparteilich stark unter Druck geraten war. Gordon Browns Unterstützer hatten verlangt, dass Blair bereits Anfang des kommenden Jahres zurücktreten sollte. Am Sonntag sagte Blair, die laufende Nachfolgediskussion sei sehr gefährlich, da sie den Eindruck vermittle, als sei die Partei nur mit sich selbst beschäftigt.