Eilmeldung

Eilmeldung

Wahlen in Bosnien-Herzegowina

Sie lesen gerade:

Wahlen in Bosnien-Herzegowina

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der Wahl in Bosnien-Herzegowina gleicht die Situation in dem Vielvölkerstaat einem kaum überschaubaren Schachspiel. Einmal mehr haben die Wähler nach ihrer eigenen Zugehörigkeit entschieden. Die meisten Serben stimmten für Serben, Kroaten für Kroaten und Muslime für muslimische Kandidaten. Wahlsieger Silajdzic von den muslimischen Bosniaken will aus dem zersplitterten und praktisch unregierbaren Bindestrichland einen funktionierenden Staat machen und das Land für die EU vorbereiten