Eilmeldung

Eilmeldung

US-Präsident George W. Bush hat Ärger, weil er in einer Rede den Zusammenhang, zwischen dem Krieg im Irak und dem Krieg in Vietnam hergestellt hat

Sie lesen gerade:

US-Präsident George W. Bush hat Ärger, weil er in einer Rede den Zusammenhang, zwischen dem Krieg im Irak und dem Krieg in Vietnam hergestellt hat

Schriftgrösse Aa Aa

In einem Fernsehinterview sagte er, es sei richtig, die Lage im Irak mit der Tet-Offensive von 1968 in Vietnam zu vergleichen. Es war damals der Wendepunkt im Krieg. Ein Pentagonsprecher dazu: “ Ich denke, das geht viel zu weit, Vergleiche zur Tet-Offensive zu ziehen. Aber was ich Ihnen sagen kann ist, daß wir sehr besorgt sind über das was wir in den Städten sehen. Wir müssen die gesamte Situation in Bagdad sehen und bewerten. Und das wird einige Zeit dauern.” Wie lange die Amerikaner noch im Irak bleiben und ob es nach dem Abzug der Truppen aus dem Irak zum Bürgerkrieg kommt, ist unklar.