Eilmeldung

Eilmeldung

Gericht: Schwulenehe jetzt auch in New Jersey

Sie lesen gerade:

Gericht: Schwulenehe jetzt auch in New Jersey

Schriftgrösse Aa Aa

Das Oberste Gericht des US-Bundesstaats New Jersey hat am Mittwoch in einem Grundsatzurteil die Gleichstellung homosexueller Paare im Eherecht angeordnet. Die Einschränkung der Ehe auf Mann und Frau verstoße gegen das Gleichheitsgebot in der Verfassung des Bundesstaats. Die Gesetzgebung müsse die Gleichstellung ermöglichen. Ob dieser Rechtsstatus als «Ehe» bezeichnet werden soll oder einen anderen Namen bekomme, müsse das Parlament entscheiden.

Vor dem Obersten Gerichtshof des Bundesstaates hatten Anhänger der Schwulenehe demonstriert. Sie sind mit dem Urteil ebenso wenig völlig einverstanden, wie Gegner der Schwulenehe.

Gleichgeschlechtliche Ehen sind in den USA umstritten, seit im Jahre 2004 der Oberste Gerichtshof von Massachusetts homosexuellen Paaren die Ehe erlaubte. Die meisten Bundesstaaten haben inzwischen Gesetze verabschiedet, die die Ehe ausschließlich als Bund zwischen Mann und Frau definieren. Am 7. November finden in acht Bundesstaaten Volksabstimmungen über Gesetze statt, die Homo-Ehe untersagen.