Eilmeldung

Eilmeldung

Iran testet weitere Raketen

Sie lesen gerade:

Iran testet weitere Raketen

Schriftgrösse Aa Aa

Der Iran hat weitere Raketentests durchgeführt, am zweiten Tag der Manöver mit dem Codenamen Großer Prophet. Zum Auftakt der zehntägigen Manöver waren bereits am Vortag mehrere Raketen abgeschossen worden. Nach Angaben eines Kommandeurs der Revolutionären Garden wurden bei den weiteren Tests drei neue Raketen geprüft, sowohl Land-See als auch See-See-Raketen.

Damit demonstrierte der Iran seine Fähigkeit, bei einer Zuspitzung des Streits um sein Atomprogramm die Straße von Hormuz lahmzulegen, die Ausfahrt für Öltanker aus dem Persischen Golf. Der Weltsicherheitsrat verlangt von Teheran die Einstellung der Urananreicherung. Die fünf Vetomächte und Deutschland konnten sich jedoch bisher nicht auf Sanktionen einigen.