Eilmeldung

Eilmeldung

Israel rückt aus Beit Hanoun ab, bleibt aber im Gazstreifen

Sie lesen gerade:

Israel rückt aus Beit Hanoun ab, bleibt aber im Gazstreifen

Schriftgrösse Aa Aa

Die israelischen Streitkräfte haben sich am Dienstag aus der Stadt Beit Hanoun zurückgezogen. Die Truppen verließen den Gaza-Streifen jedoch nicht, sondern nahmen am Stadtrand neue Stellungen ein. Allein heute töteten israelische Soldaten neun Palästinenser, insgesammt verloren im Rahmen der einwöchigen israelischen Invasion mehr als 50 Palästinenser das Leben. Ziel der Offensive war nach Angaben der israelischen Streitkräfte die Zerstörung palästinensischer Raketenstellungen.

Nach dem Abzug der israelischen Truppen aus Beit
Hanoun begannen die Palästinenser sofort ihre Toten zu begraben. Sie waren während der Invasion in der Pathologie des Krankenhauses von Beit Hanoun aufbewahrt worden.