Eilmeldung

Eilmeldung

Olmert und Bush sprechen in Washington über Nahen Osten

Sie lesen gerade:

Olmert und Bush sprechen in Washington über Nahen Osten

Schriftgrösse Aa Aa

Israels Ministerpräsident Ehud Olmert trifft heute in Washington mit US-Präsident George W. Bush zusammen. Themen der Gespräche werden vor allem die amerikanische Nahostpolitk sowie der Atomstreit mit dem Iran sein. Olmert fordert weiter eine harte Iran-Politik, die USA wünschen sich von ihm Zugeständnisse an die Palästinenser.

Beide Politiker gerieten zuletzt unter Druck – Bush wegen der verlorenen Kongresswahlen und Olmert aufgrund der internationalen Kritik am Vorgehen der israelischen Armee in Beit Hanoun. Dies war auch Thema auf einem Treffen der Staaten der Arabischen Liga in Kairo.

Die Außenminister der Mitgliedsländer forderten eine neue internationale Friedenskonferenz für den Nahen Osten. Sie kündigten zudem an, finanzielle Sanktionen gegen die von der Hamas kontrollierten Palästinenser-Regierung nicht zu unterstützen. Die Minister nannten allerdings kaum Details, wie sie den Palästinensern konkret helfen wollen.