Eilmeldung

Eilmeldung

Ex-VW-Arbeitsdirektor Hartz in Korruptionsaffäre angeklagt

Sie lesen gerade:

Ex-VW-Arbeitsdirektor Hartz in Korruptionsaffäre angeklagt

Schriftgrösse Aa Aa

In der Korruptionsaffäre bei Volkswagen ist gegen den früheren Arbeitsdirektor Peter Hartz Anklage erhoben worden. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig wirft dem prominenten Manager Untreue in 44 Fällen und unrechtmäßige Begünstigung von Betriebsräten vor.

Allein Ex-Betriebsratschef Klaus Volkert habe Jahre lang sogenannte “Sonderbonuszahlungen” von insgesamt fast zwei Millionen Euro erhalten. Nach Meinung von Juristen könnte Hartz mit einer Bewährungsstrafe davonkommen, da er bislang mit der Justiz kooperierte. Landesweit bekannt wurde Hartz für seine Beteiligung am Zustandekommen der Arbeitsmarktreformen der Regierung Schröder.