Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreich trauert um Philippe Noiret

Sie lesen gerade:

Frankreich trauert um Philippe Noiret

Schriftgrösse Aa Aa

Der französische Schauspieler Philippe Noiret ist tot. Er starb im Alter von 76 Jahren nach langer und schwerer Krankheit. Noiret war einer der großen Film und Theaterschauspieler Frankreichs. Er begann seine Karriere beim Theater, spielte für das Theatre National Populaire in Paris. Noiret wurde für seine Arbeit mit vielen Preisen ausgezeichnet. Gleich zweimal erhielt er den Cesar, die höchste Auszeichung der französischen Filmindustrie als bester männlicher Hauptdarsteller.

Für sein Lebenswerk erhielt er im Juli 2005 das Kreuz der französischen Ehrenlegion. Noiret nahm den Preis sichtlich gerührt entgegen, er war damals schon von seiner Krankheit gezeichnet. Noiret spielte in mehr als 50 Berufsjahren in 125 Filmen mit. Der Durchbruch gelang ihm mit dem Publikumserfolg “Alexander der Lebenskünstler”, in dem er einen Bauern spielt, der sein Bett nicht mehr verlassen will. Trotz seiner vielen Rollen: Im Privatleben blieb er jedoch immer der selbe: ein gutmütiger Mensch mit einer Schwäche für gutes Essen und gute Zigarren.