Eilmeldung

Eilmeldung

NATO-Gipfel in Riga beendet

Sie lesen gerade:

NATO-Gipfel in Riga beendet

Schriftgrösse Aa Aa

Im lettischen Riga ist die Gipfelkonferenz der NATO beendet worden. Die Staats- und Regierungschefs der 26 Mitgliedsstaaten sicherten Afghanistan eine langfristige Hilfe zu. Dort sind zur Zeit fast 33.000 Soldaten der Allianz stationiert. Weltweit sind es 50.000. Die NATO bleibe für weitere Mitglieder offen, bekräftigte ihr Generalsekretär Jaap de Hoop Scheffer. Das Signal gilt vor allem den Ländern des Balkans. Kroatien, Albanien und Mazedonien hoffen, 2008 zu Beitrittsverhandlungen eingeladen zu werden. Auch bot die NATO Serbien, Bosnien und Montenegro eine Partnerschaft an.