Eilmeldung

Eilmeldung

Französisch-spanische Polizeiaktion gegen ETA

Sie lesen gerade:

Französisch-spanische Polizeiaktion gegen ETA

Schriftgrösse Aa Aa

In Frankreich hat die Polizei drei mutmaßliche Mitglieder der baskischen Untergrundorganisation ETA festgenommen. Unter ihnen befinden sich der vermutliche Logistik-Chef der ETA, Zigor Garro Perez, sowie dessen Partnerin. Die Identität des dritten Verhafteten steht noch nicht fest. Die Festnahme, die in Zusammenarbeit mit der spanischen Polizei erfolgte, ereignete sich in Quezac im Departement Lozere.

Sie steht nach Angaben aus Ermittlerkreisen auch in Zusammenhang mit dem Diebstahl von 350 Handfeuerwaffen am 23. Oktober aus einer Fabrik in Vauvert im Süden Frankreichs. Zigor Garro Perez war am Mittwoch in Abwesenheit in Paris zu sieben Jahren Haft verurteilt worden.