Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Videobotschaft von Vizechef des Terrornetzwerks al-Kaida

Sie lesen gerade:

Neue Videobotschaft von Vizechef des Terrornetzwerks al-Kaida

Schriftgrösse Aa Aa

Der zweite Mann an der Spitze des Terror-Netzwerks al-Kaida, Aiman al-Sawahiri, hat sich in einer Videobotschaft gegen Neuwahlen in den Palästinensergebieten ausgesprochen. Die Aufnahme wurde von dem arabischen Nachrichtensender Al-Dschasira gezeigt. Palästina werde nicht durch Wahlen befreit werden, sagt al-Sawahiri in dem Video; Wahlen seien Verschwörungen, mit denen das Konzept des Heiligen Krieges geschwächt werde. Palästinenserpräsident Abbas hatte am Samstag zu Neuwahlen aufgerufen.