Eilmeldung

Eilmeldung

Die Volksversammlung Turkmenistans hat den

Sie lesen gerade:

Die Volksversammlung Turkmenistans hat den

Schriftgrösse Aa Aa

11. Februar als Termin für die Präsidentenwahl festgelegt. Die 2500 Delegierten stellten somit die Weichen für die Nachfolge des an Herzversagen verstorbenen Alleinherrschers Saparmurat Nijassow. Seitdem gibt es Sorgen vor einem Machtkampf Turkmenistan, da Nijassow keinen eindeutigen Thronfolger hinterlassen hat. Das erdgasreiche Land ist auch für die Energieversorgung Westeuropas von Bedeutung.