Eilmeldung

Eilmeldung

Die somalische Übergangsregierung hat mit Hilfe äthiopische Truppen, die Macht im Lande übernommen

Sie lesen gerade:

Die somalische Übergangsregierung hat mit Hilfe äthiopische Truppen, die Macht im Lande übernommen

Schriftgrösse Aa Aa

Somalias Präsident Abdullahi Yusuf forderte den Einsatz einer internationalen Friedenstruppe für sein Land. Es bestehe jetzt die große Chance, den 16 Jahre dauernden Konflikt zu beenden, sagte er. Beim Treffen der internationalen Kontaktgruppe am Freitag in Nairobi sagte die Staatssekretärin für afrikanische Angelegenheiten, Jendayi Frazer, daß “allen klar ist, daß es in Somalia kein Sicherheitsvakuum geben darf. Und wir sind deshalb der Auffassung, daß so schnell wie möglich eine Stabilisierungstruppe nach Somalia geschickt wird.”

Bis Ende Januar sollen die ersten Truppen entsandt sein. Uganda will 2000 Soldaten stellen. Die Europäische Union wird keine Soldaten nach Somalia schicken. Die Vereinigten Staaten unterstützen Somalia mit insgesamt 40 Millionen Dollar. In einer Internetbotschaft des Terrornetzes El-Kaida, wurde Somalia als neues Schlachtfeld bezeichnet. Somalische Truppen hatten die Islamisten aus dem Land vertrieben.