Eilmeldung

Eilmeldung

Schwere Kämpfe in Afghanistan

Sie lesen gerade:

Schwere Kämpfe in Afghanistan

Schriftgrösse Aa Aa

Bei schweren Gefechten in der südostafghanischen Provinz Paktika haben NATO-Truppen nach eigenen Angaben bis zu 150 radikal-islamische Rebellen getötet. Wie die internationale Schutztruppe ISAF mitteilte, wurden zwei Rebellengruppen beobachtet, als sie von Pakistan aus nach Afghanistan eindrangen. Sie wurden im Grenzbezirk Bermel von ISAF- und afghanischen Truppen am Boden und aus der Luft angegriffen.