Eilmeldung

Eilmeldung

Doomsday-Uhr zeigt fünf vor zwölf

Sie lesen gerade:

Doomsday-Uhr zeigt fünf vor zwölf

Schriftgrösse Aa Aa

Das Ende der Welt soll näher gerückt sein – so sehen es führende Atomwissenschaftler. Auf einer symbolischen Uhr rückten sie den Zeiger auf fünf Minuten vor zwölf. Hintergrund ist neben der Klimawandel und der Umweltverschmutzung die Sorge über ein zweites Nukleares Zeitalter: Ein Atomkrieg sei seit dem Kalten Krieg nicht mehr so gegenwärtig gewesen wie heute. Nach dem Abrüstungsabkommen zwischen den USA und der damaligen UdSSR war die Uhr um drei Minuten zurückgestellt worden.

Dem Gremium gehören auch 18 Nobelpreisträger an sowie der Astrophysiker Stephen Hawking. Zur Begründung: “Der Ausschuss des Bulletin of the Atomic Scientists hat sich auf zwei Hauptkatastrophen-Szenarien konzentriert: Einmal auf die Gefahr, die von 27000 Atomwaffen ausgeht – 2000 von ihnen sind innerhalb von Minuten startklar. Zum anderen auf die Zerstörung von Lebensräumen durch den Klimawandel.”