Eilmeldung

Eilmeldung

US-Truppen in Afghanistan könnten aufgestockt werden

Sie lesen gerade:

US-Truppen in Afghanistan könnten aufgestockt werden

Schriftgrösse Aa Aa

Das Pentagon erwägt, die Truppen in Afghanistan aufzustocken. Bei einem Besuch sagte der amerikanische Verteidigungsminister Robert Gates, er sei bereit, entsprechende Vorschläge der Militärs zu unterstützen. Zur Zeit sind 24.000 US-Soldaten in Afghanistan stationiert. Die Stärke der internationalen Truppe beträgt insgesamt 32.000 Mann. “Den Erfolg hier in Afghanistan sollten wir uns nicht nehmen lassen”, so Gates. “Es gibt keinen Grund, sich zurückzulehnen und zuzulassen, dass die Taliban die Fortschritte, die hier gemacht wurden, in Gefahr bringen.” Die Angriffe der radikal-islamischen Rebellen haben in jüngster Zeit zugenommen. Berichten der Militärs zufolge operieren Al-Quaida-Netzwerke im Grenzgebiet zwischen Pakistan und Afghanistan. 2006 kamen mehr als 190 ausländische Soldaten ums Leben, so viele wie in keinem anderen Jahr seit dem Sturz der Taliban 2001.