Eilmeldung

Eilmeldung

Ryszard Kapu[ciDski ist tot

Sie lesen gerade:

Ryszard Kapu[ciDski ist tot

Schriftgrösse Aa Aa

Der polnische Schriftsteller und Journalist Ryszard Kapucinski ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Kapucinski galt als einer der herausragenden Vertreter der literarischen Reportage. Vor einem Jahr war er als möglicher Anwärter auf den Literatur-Nobelpreis im Gespräch.

In einem EuroNews-Interview im Jahr 2003 erzählte der 1932 im heutigen Weißrussland geborene Schriftsteller von seinen Jahrzehnten als Korrespondent aus Afrika. Im Laufe seiner Karriere wurde er Zeuge von nicht weniger als 27 Staatsstreichen und Revolutionen.

Auch im hohem Alter reiste Kapucinski noch – weil, so sagte er: “ich bin verloren, wenn ich es nicht selber sehe, wie sich die Dinge ändern.”