Eilmeldung

Eilmeldung

Israel: Ex-Justizminister wegen sexueller Belästigung verurteilt

Sie lesen gerade:

Israel: Ex-Justizminister wegen sexueller Belästigung verurteilt

Schriftgrösse Aa Aa

Ein weiterer Rückschlag für die skandalgebeutelte israelische Regierung: Ein Gericht in Tel Aviv verurteilte am Mittwoch den ehemaligen Justizminister Chaim Ramon wegen sexueller Belästigung einer Soldatin. Laut Medienberichten befanden die drei Richter des Politikers einstimmig für schuldig. Ramon war wegen der Affäre im August des Vorjahres zurückgetreten. Er soll die Soldatin gegen ihren Willen geküsst haben, nachdem er mit ihr in seinem Büro für ein Foto posiert hatte. Ramon erklärte dazu, die Frau habe den Kuss provoziert.

Bislang war eine Rückkehr des Justizministers ins Kabinett für möglich gehalten worden – nun wird eine Regierungsumbildung erwartet. Beobachter gehen allerdings davon aus, dass das Urteil keinen direkten Einfluss auf die politische Zukunft von Ministerpräsident Ehud Olmert haben wird.