Eilmeldung

Eilmeldung

Bush verlangt von NATO mehr Einsatz in Afghanistan

Sie lesen gerade:

Bush verlangt von NATO mehr Einsatz in Afghanistan

Schriftgrösse Aa Aa

Angesichts der im Frühjahr erwarteten Offensive der islamitischen Taliban wollen die USA weitere Truppen nach Afghanistan verlegen. Nach Angaben des Pentagons soll eine 3.200 Mann starke Luftlandebrigade von Italien aus dort eingesetzt werden. US-Präsident George W. Bush verlangte in Washington mehr Flexibilität von den NATO-Partnern. Ohne direkt Deutschland zu nennen forderte er den Verzicht auf Beschränkungen, die NATO-Soldaten vom Einsatz im umkämpften Süden Afghanistans abhielten. Wenn Verantwortliche sagten, dass sie mehr Soldaten an bestimmten Orten bräuchten, dann müssten diese auch dort eingesetzt werden. Nur so könne die Mission erfolgreich sein.

Auch führende US-Demokraten hatten unlängst das Engagement der Deutschen und einiger anderer europäischer NATO-Länder in Afghanistan kritisiert.