Eilmeldung

Eilmeldung

Neue niederländische Regierung vereidigt

Sie lesen gerade:

Neue niederländische Regierung vereidigt

Schriftgrösse Aa Aa

Drei Monate nach der Wahl haben die Niederlande ihre neue Regierung. Königin Beatrix vereidigte das Kabinett von Jan Peter Balkenende, dem alten und neuen Ministerpräsidenten.

Balkenende führt eine Koalition aus seinen eigenen Christdemokraten, der Christenunion und den Sozialdemokraten. Deren Chef Wouter Bos ist Finanzminister und gleichzeitig einer von Balkenendes Stellvertretern.

Der andere Stellvertreter kommt vom zweiten Partner, der streng protestantischen Christenunion: André Rouvoet, daneben auch Familienminister. Seine kleine Christenunion wurde bei der Regierungsbildung dringend gebraucht: Die beiden Großen brachten nach ihren Wahlverlusten keine eigene Mehrheit zustande. Jetzt, mit den sechs Abgeordneten der Christenunion, hat das Bündnis im Parlament 80 der 150 Sitze.