Eilmeldung

Eilmeldung

Polen und EU-Kommission streiten weiter um Bau einer Autobahn

Sie lesen gerade:

Polen und EU-Kommission streiten weiter um Bau einer Autobahn

Schriftgrösse Aa Aa

Der polnische Umweltminister Jan Szyszko ist am Montag in Brüssel mit dem für Umweltfragen zuständigen EU-Kommissar Stavros Dimas zusammengetroffen, um den umstrittenen Bau einer Autobahn zu besprechen. Die Kommission ist gegen das Projekt, da die geplante Trasse durch ein Naturschutzgebiet führt. Die Autobahn soll Warschau und Helsinki verbinden und dabei nahe Augustow durch ein geschütztes Flusstal verlaufen, dessen Torfmoor als das letzte seiner Art in Europa gilt.

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren seit Tagen gegen das Bauvorhaben, obwohl die polnischen Behörden es bereits gebilligt haben. Die Einwohner von Augustow hoffen auf eine Verkehrsentlastung durch den Bau der Autobahn. Die Umweltschützer hingegen argumentieren, dass Dutzende seltener Pflanzen und Tiere vernichtet würden. Zudem steht das Vorhaben im Widerspruch zu einem EU-Programm zum Schutz seltener Lebensräume. Brüssel will die Angelegenheit notfalls sogar vor den Europäischen Gerichtshof bringen.